Episode 6

Von Ostwestfalen in die Welt

Fiona Schröder ist in jeder Hinsicht eine Senkrechtstarterin in den Radsport – 2020 in den Profiradsport gestartet, ist sie im e-Cycling ebenso erfolgreich wie auf der Straße. Der Sport begleitet sie seit dem auch im Studium und in ihren Jobs bei “Wash ‘n Roll” und dem “Cycle-Cafe”. Fiona lebt von und mit dem Radsport.

In 2022 absolvierte Sie bei der UCI in der Schweiz mit Stipendium den Lehrgang zur sportlichen Leiterin als jüngste Teilnehmerin.

Die Weichen für die Zukunft sind gestellt.

Wir sprechen mit ihr darüber, wie sie alles unter einen Hut bekommt; ob es auch eine andere “Welt” neben Zwift gibt und ob man Gelerntes von der Straße mit ins e-Cycling nehmen kann.

Links zur Episode:
https://www.fionaschroeder.com
Facebook: https://www.facebook.com/fiona.schroeder.cyclist
Instagram: https://instagram.com/_fiona_schroeder_
YouTube: https://youtube.com/channel/UCaK1HFE6LZqWszLXl7jfp6Q

Alles rund um den Podcast auch auf:
https://podcast.ruhrriders.de
https://ruhrriders.de
https://www.facebook.com/germanzwiftcommunity

Die andere Seite

Die Themen dieser Podcastfolge sind vielfältig. Sie sind vielfältiger als bei der Planung der Episode gedacht. Wir sprechen mit Andre über sein besonderes “Festive 500” genauso wie über seine Teilnahme an der Rennserie “Rund um den Kirchturm”.

In Erinnerung bleiben wird aber “Andres Ride”.

Links zur Episode:
http://andresride.de
Youtube: https://www.youtube.com/@wattgehtab.
Instagram: https://www.instagram.com/wattgehtab/
Strava: https://www.strava.com/athletes/wattgehtab
Andres Podcast: https://open.spotify.com/show/2rOZXmZcZjUWTIX14Uyd4K
Zwift Username: Andre | (R2) | @wattgehtab

Alles rund um den Podcast auch auf:
https://ruhrriders.de
https://www.facebook.com/germanzwiftcommunity